BUB Berater - Cooperation - Die Unternehmensberater für Bau - Bauwirtschaft - Baugewerbe  |  E-Mail: zentrale@bauwirtschaft.de   |  Online: www.bauwirtschaft.de
Zur Startseite der Homepage
Sie sind hier:   Startseite
Damit Erfolg kein Zufall ist! - Erfolgsfaktoren für meinen Baubetrieb
Meisterhaft **** CHEFSEMINAR am 15.11.2017 in KOBLENZ und am 16.11.2017 in MANNHEIM
Damit Erfolg kein Zufall ist! - Erfolgsfaktoren für meinen Baubetrieb
Großansicht in neuem Fenster: Meisterhaft 4 Sterne

Zum Thema 

Einige Betriebe scheinen den Erfolg gepachtet zu haben. Wurde hier das Rad neu erfunden? Ganz sicher nicht! Denn ein erfolgreiches Unternehmen entsteht nicht durch Zufall und auch nicht durch kurzatmige Spekulationen. Lernen Sie in diesem Seminar die Erfolgsfaktoren erfolgreicher Unternehmen kennen, welche sich für die Existenzsicherung in einer sich schnell ändernden Zeit bewährt haben und sich auch in Ihrem Unternehmen schnell umsetzen lassen.

 

Teilnehmerkreis

Unternehmer, Geschäftsführer und alle Führungskräfte, die für den Erfolg des Unternehmens Verantwortung tragen. 

 

Zielsetzung

Der Teilnehmer lernt die wesentlichen praxisbewährten Erfolgsfaktoren kennen, die er für eine zielorientierte Steuerung seines Unternehmens benötigt. Durch Konzentration auf das Wesentliche wird er künftig den Betrieb erfolgreicher führen und kann damit auch seiner sozialen Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern besser gerecht werden. 

 

 

Inhalt

  • Das individuelle Ziel meines Unternehmens.
  • Aktuelle Rahmenbedingungen, welche ich beachten muss.
  • Welche Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung brauche ich wirklich?
  • Wie erreiche ich meinen Mindestgewinn trotz Wettbewerb?
  • Wie stelle ich fest, wo die richtige Unternehmensgröße liegt? (mit Übung)
  • Wie erhalte ich genügend Aufträge trotz starkem Wettbewerb?
  • Kein Auftrag bringt Gewinn! Aber Deckungsbeiträge! (mit Übung)
  • Die bessere Organisation von Baubetrieb und Baustelle.
  • Wie wickele ich meine Baustellen erfolgreicher ab?
  • Wie behalte ich meine Liquidität im Griff?
  • Wie beteilige ich meine Mitarbeiter am Erfolg des Unternehmens?
  • Praxisbewährte Controlling-Instrumente, die schnell umzusetzen sind.
  •  

    Methode

    Grundlagenorientierte Fachvorträge, gemischt mit Fragestellungen, Diskussionen und Übungen von Methoden, die sofort im eigenen Unternehmen angewendet werden können. Praxisorientiertes Intensiv-Seminar.

     

    Referent:

    Stephan Sehlhoff, Dipl.-Kfm. (BDU/CMC)

    Leiter und Koordinator der BUB Berater-Cooperation



    Termin:

    15.11.2017, 9.00 - 16.00 Uhr in KOBLENZ (Verbände der Bauwirtschaft RP, Geschäftsstelle Koblenz)

    16.11.2017, 9.00 - 16.00 Uhr in MANNHEIM (Verband der Bauwirtschaft Nordbaden, ABZ Mannheim)

     

    Referent:

    Stephan Sehlhoff, Dipl.-Kfm. (CMC/BDU),

     

    Anmeldung:

    für die Veranstaltung in Koblenz:

    Verbände der Bauwirtschaft Rheinland-Pfalz e.V.

    Max-Hufschmidt-Straße 11

    55130 Mainz

    Tel. 06131 / 983 49 - 0

    mainz@bauwirtschaft-rlp.de

     

    für die Veranstaltung in Mannhein:

    Verband der Bauwirtschaft Nordbaden e.V.

    Tel. 0621 / 42301

    rahner@bau-nordbaden.de








    Weiterführende Links
    externer Link im neuen Fenster: Online-Anmeldemöglichkeit für die Seminarveranstaltung am 15.11.2017 in KoblenzOnline-Anmeldemöglichkeit für die Seminarveranstaltung am 15.11.2017 in Koblenz   [ http://www.bauwirtschaft-rlp.de/de/Verband/Seminarkalender/Veranstaltungsinformationen?id=202&date=1510732800 ]
    externer Link im neuen Fenster: Link zum Anmeldeformular für das Seminar am 16.11.2017 in MannheimLink zum Anmeldeformular für das Seminar am 16.11.2017 in Mannheim   [ http://www.bau-nordbaden.de/index.php?eID=tx_nawsecuredl&u=0&g=0&t=1498909903&hash=626724d8d710e060cb0dca073ca6b88f7677ce03&file=uploads/media/Damit_Erfolg_kein_Zufall_ist.pdf ]





    zurück nach obenzurück nach oben